Chorreise Juni 2015

Am zweitlängsten Tag, nämlich am 20. Juni 15, war der Gemischte Chor ProVo’Canti in Reisestimmung. Im Vorfeld hatten sich Rosmarie und Roli Lauber bereit erklärt, die Chorreise zu organisieren.
Petrus war aber noch nicht in Sommerlaune, deshalb sandte er uns am Samstag gemischtes Wetter und für die Jahreszeit eher kühl. Selbst dieser Umstand konnte den Reiselustigen die gute Laune nicht verderben, und so stiegen kurz vor halb acht, auch noch die letzten Teilnehmer in Otelfingen in den Zug. Nach kurzer Fahrt erreichten wir Baden, wo wir umsteigen mussten. Nach einer Stunde erreichten wir mit dem Regionalzug Rheinfelden, wo wir ausstiegen und zu Fuss ins Städtchen schlenderten.

Zum Seitenanfang